Gute Gründe für uns

Sana Krankenhaus Gerresheim

Das Sana Krankenhaus Gerresheim bietet Patienten aus der ganzen Welt höchsten medizinischen Standard und setzt insbesondere mit seinen medizinischen Zentren neue Maßstäbe. Das 2012 neu errichtete, zentral gelegene Krankenhaus mit Blick ins Grüne verfügt über 250 Betten in modernsten, komfortablen Patientenzimmern, sieben neue Operationssäle sowie eine neu errichtete Intensivstation. Pro Jahr werden 25000 stationäre und 26000 ambulante Patienten behandelt.

Die Abteilungen für Plastische und Ästhetische Chirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie mit Endoprothetik, Innere Medizin mit Gastroenterologie und Kardiologie, die Gefäßmedizin sowie die Kinderneurologie haben über die letzten Jahre national und international eine hohe Bedeutung erlangt. Viele Chefärzte wurden mehrfach mit dem renommierten Focus Siegel ausgezeichnet und so von Ärzten und Patienten unter die besten Mediziner ihres Fachbereiches in Deutschland gewählt.

In diesem Jahr wurde das Sana Krankenhaus Gerresheim erneut mit der DIN EN ISO 9000:2008 Zertifizierung ausgezeichnet. Das Siegel bestätigt dem Krankenhaus zum dritten Mal in Folge ein ausgezeichnetes Qualitätsmanagement und eine sehr hohe Prozessqualität. Dadurch kann ein hohes Maß an Patientenzufriedenheit und Sicherheit in der Wahl der richtigen Therapiemöglichkeit geboten werden.

Beste Leistungen in Medizin und Pflege, konsequente Orientierung am Patienten, ein hoch motiviertes und kompetentes Team – diesen Herausforderungen stellt sich das Sana Krankenhaus täglich aufs Neue. Mit mehr als 50.000 Behandlungen pro Jahr können Patienten darauf vertrauen, sich in erfahrene Hände zu begeben und nach neuestem internationalen Stand der medizinischen Erkenntnisse behandelt zu werden.